Multiples Bern

Ein laufendes Projekt: Bern in Mehrfachbelichtungen – in diesem Fall 4 Belichtungen pro Bild. Werkzeug der Wahl ist die Toyo Super 45 4×5-Grossformatkamera mit einem 6×9-Rollfilm-Rückteil. Hier einige Bilder vom Markt, aus der Gerechtigkeitsgasse und aus der Matte.

The Head of the Beast

0001255

Einer der Bohrköpfe der Gripper-Tunnelbohrmaschine, welche den Gotthard-Basistunnel ausgebrochen hat, steht nun vor dem Eingang zum Verkehrshaus in Luzern.

 

 

 

 

 

Durchmesser: 9.58 Meter. HR Giger hätte sich das Teil nicht besser ausdenken können.

Kamera: Zenza-Bronica sq-a, 80mm f2.8 / Film: Ilford Delta 400, Rodinal 1:25 10′ – eingescannt auf Epson Perfection V800 Photo und in Lightroom leicht nachbearbeitet.